DMXControl ohne Administratorrechte

Aus DMXCWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Um DMXControl auch ohne Administratorrechte mit dem IMG StageLine DMX-510 USB nutzen zu können, sind folgende Dinge sicherzustellen:

  • Im DMXControl-Verzeichnis (C:\Programme\DMXControl) die Datei DMX60.DLL durch eine Dummy-DLL ersetzen (wer diese braucht, kann sich an mich wenden). Natürlich ist dann das DMX-60-Interface nicht mehr nutzbar
  • Im gleichen Verzeichnis die Datei MPUSBAPI.DLL durch eine neuere Version ersetzen. Diese kann von der Seite der Microchip Technology Inc. heruntergeladen werden. (diese wird wahrscheinlich mit dem nächsten Release von DMXControl schon aktualisiert, in 2.12 ist jedoch noch die alte enthalten)
  • als Administrator DMXControl aufrufen, "Konfiguration --> Ausgabeplugins" auswählen, dort den Button "Plugin für Benutzer ohne Administratorrechte freigeben" anklicken und die benötigten Ausgabeplugins (evtl. alle) markieren. Den Dialog schließen.
  • unter "Konfiguration --> Ausgabeplugins" den Eintrag "IMG StageLine DMX-60; DMX-120; DMX-510 USB" auswählen, das Häkchen jedoch noch nicht setzen. Dann auf den Button "Gewähltes Plugin konfigurieren" klicken und "DMX-510 USB" markieren. Den Dialog schließen und jetzt erst das Häkchen für diesen Eintrag setzen.

Und nun viel Spaß!!!

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
DMXControl 2
DMXControl 3
Tipps und Tricks
Hardware
Berichte
Werkzeuge