IPad (Android) mit DMXControl 2 verbinden

Aus DMXCWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Du brauchst folgendes:

  • Dein iPad (oder auch ein iPhone, iPod touch) bzw. das Android-Gerät als Bedienkonsole / Eingabegerät.
  • TouchOSC [1] als Anwendung (App) auf deinem iPad, um über deine eigens designte Oberfläche die OSC-Signale in ein Netzwerk zu schicken. Für Android gibt es die Apps TouchOSC und Fingerplay [2]
  • Ein Netzwerk (das idealerweise von einem WLAN-Router gemanaged wird), in dem sich sowohl das Tablet als auch der PC mit DMXControl befindet und sich beide Geräte auch gegenseitig finden können (was u. U. die Firewall oder das Netzwerkprofil gerne mal verhindert).
  • Das OSC-Receiver-Plugin in DMXControl2, welches die vom iPad ankommenden OSC-Signale aufnimmt und an die entsprechenden Effekte o. ä. in deinem DMXControl-Projekt weiterleitet.

In diesem Tutorial ist eine Beispielkonfiguration beschrieben:
Fingerplay und DMXControl

Dabei ist es belanglos, ob iOS oder Android bzw. TouchOSC oder Fingerplay eingesetzt wird.

Links und Referenzen

  1. http://hexler.net/ TouchOSC
  2. http://thesundancekid.net/blog/fingerplay-midi/ Fingerplay

Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
DMXControl 2
DMXControl 3
Tipps und Tricks
Hardware
Berichte
Werkzeuge